Der Raspberry Pi 4B ist aktuell noch NICHT in der Lage von USB oder Netzwerk zu booten !! (Netzwerk im Betastadium)
Weitere Infos: hier klicken ....

Raspberry Pi 4B Temperatur / Firmwareupdate
Weitere Infos: hier klicken ....

Raspberry Pi 4B USB 3.0 SSD Geschwindigkeitsproblem
Weitere Infos: hier klicken ....

Raspberry Pi 4B Bootrom Update wegen HAT Problem
Weitere Infos: hier klicken ....

Raspberry Pi 4B USB 3.0 SSD Geschwindigkeitsproblem

Alles zum Thema Pi direkt (ohne Zubehör).
Antworten

Themenstarter
Outi
Administrator
Administrator
Beiträge: 264
Registriert: 13.02.2015, 22:24
RasPis: 10+
Kontaktdaten:

Raspberry Pi 4B USB 3.0 SSD Geschwindigkeitsproblem

Beitrag von Outi » 18.07.2019, 01:47

Hinweis:
Diese Anleitung/Information erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und kann Fehler enthalten und die Benutzung erfolgt auf eigene Gefahr.
Es wird keinerlei Haftung für Schäden und/oder Datenverluste übernommen.

Hallo Leute,

die Foundation hat einen Workaround für den Raspberry Pi 4B herausgegeben, bei dem langsame SSD Zugriffe über den USB 3.0 Port beschleunigt werden:

Externer Link If you have a Raspberry Pi 4 and are getting bad speeds transferring data to..from USB3.0 SSDs, read this

Damit sollen die meisten SSDs zwar nicht die ganze USB 3.0 Geschwindigkeit erreichen aber wenigstens 150 bis 200 MB/s (laut verlinktem Beitrag).
;) Gruß Outi :D


Themenstarter
Outi
Administrator
Administrator
Beiträge: 264
Registriert: 13.02.2015, 22:24
RasPis: 10+
Kontaktdaten:

Re: Raspberry Pi 4B USB 3.0 SSD Geschwindigkeitsproblem

Beitrag von Outi » 19.07.2019, 18:31

Ich habe nun aus eigenem Interesse einen Test mit einer SSD Kingston SA400 120GB gemacht mit folgendem Ergebnis:

Vor dem oben genannten Fix / nach dem oben genannten Fix:

~160 MB/s / ~160MB/s

Man sieht also, dass bei meiner SSD der Fix laut dem oben genannten Link nicht notwendig ist.
Die SSD erreicht also auch ohne den Fix ihren Maximalwert, der bei meiner Hardwarekombination möglich ist.

Wichtig dabei ist, dann man den Lesetest mit geleertem Cache durchführt.
Gecached schaffte die SSD über USB 3.0 am Pi 4B im Schnitt ~700 MB/s.

Die SSD ist technisch zwar schneller als die gemessenen 160 MB/s aber über meinen USB/SATA Adapter an meinem Pi 4B geht einfach nicht mehr.
Ein Test dieser SSD mit dem selben USB/SATA Adapter brachte an einem Windows PC am USB 3.0 Port ähnliche Werte, womit ich diese Begrenzung auf 160 MB/s nicht auf den Raspberry Pi 4B zurückführen möchte, sondern eher auf den USB/SATA Adapter schiebe.
In einem PC direkt an die SATA Schnittstelle angeschlossen, erreicht die SSD annähernd die vom Hersteller angegebenen 500 MB/s.

Die Foundation rät zu diesem Fix, wenn man Probleme mit einer angeschlossenen SSD hat, wo die SSD entweder sehr langsam ist (teilweise bis in den KB/s Bereich) oder es zu Verbindungsabbrüchen kommt oder beides.

Fazit: Das Problem muss nicht bei jeder Pi 4B / SSD Kombination vorkommen aber falls es vorkommt, kann der Fix helfen.
;) Gruß Outi :D

Antworten