Wichtige Info für web.de, yahoo.de und gmail.* (und weitere) Mailbenutzer:
Auf Grund der extrem zugenommenen Spamanmeldungen habe ich die Registrierung für einige Domains gesperrt.
Wer eine solche Mailadresse trotzdem für die Registrierung eintragen möchte, kann sich bei mir melden mit der Bitte um Ausnahme und der gewünschten Mailadresse.
Ich füge diese dann der Ausnahmeliste hinzu.
Bei Interesse bitte Mail an: mail@raspifun.de
Oder Nachricht über das Kontaktformular: >> Kontakt <<

Offizielles Netzteil 5,1V / 5A (USB-C)

Power to the Pi.
Antworten

Themenstarter
Outi
Administrator
Administrator
Beiträge: 454
Registriert: 13.02.2015, 22:24
RasPis: 10+
Kontaktdaten:

Offizielles Netzteil 5,1V / 5A (USB-C)

Beitrag von Outi »

History:
23.10.2023 - Erste Fertigstellung


Hinweis:
Diese Anleitung/Information erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und kann Fehler enthalten und die Benutzung erfolgt auf eigene Gefahr.
Es wird keinerlei Haftung für Schäden und/oder Datenverluste übernommen.

Zum Start des neuen Raspberry Pi 5 hat die Raspberry Pi Foundation gleich noch ein stärkeres Netzteil vorgestellt:

Bild

Dabei handelt es sich um ein USB-C-Netzteil.

Diese Spezifikation hat die Foundation zum neuen Netzteil angegeben (Angaben ohne Gewähr und frei übersetzt):
  • 5,1V/5A | 9V/3A | 12V/2,25A | 15V/1,8A DC Ausgang
  • 100–240Vac Eingang
  • USB-C Anschluss
  • 1,2m 18 AWG Kabel weiß oder schwarz
Weitere Infos bei der Foundation: Externer Link Raspberry Pi 27W USB-C Power Supply


Fortsetzungen, Korrekturen, Änderungen möglich ....

Copyright © 2023 by RasPiFun.de
;) Gruß Outi :D
Antworten